Äußere Behandlung

gegen Akne, Pickel und Mitesse

Schnellnavigation: Cremes mit BPOweitere AknecremesFruchtsäurepeelingHausmittelSolarium & RotlichtSaunaLaser

Cremes und Gels mit Benzoylperoxid (BPO)

Sind Pickel und Mitesser zu behandeln empfehlen sich Gels bzw. Cremes mit dem Wirkstoff: Benzoylperoxid (BPO). Cordes BPO 3%, 5%, 10% oder Panoxyl 2,5%, 5%, 10%. Probiere erst das 3% bzw. 2,5% Gel/Creme, da die Haut ansonsten zu stark austrocknen könnte. mehr>>

Weitere Aknecremes

Azelainsäure ist eine natürliche Substanz gegen unreine Haut. Azulen Paste ist ein Produkt von Doctor Eckstein, welcher für seine gute Biokosmetik bekannt ist. Noreva Zeniac LP Creme hilft bei fettiger Haut. 101E Skin Revive ist eine Lotion aus chinesischen Heilpflanzen. Die Differin-Creme ist eine rezeptpflichtige Creme mit dem Wirkstoff Adapalen gegen Akne und die Schneckencreme eine Creme mit Schneckenschleim zur Behandlung von Hautproblemen. mehr>>

Fruchtsäurepeeling

Fast jeder Hautarzt oder auch Kosmetiker bietet Fruchtsäurepeelings gegen Akne Pickel und Mitesser an. Doch hilft es wirklich? Wie wird es durchgeführt? Treten Nebenwirkungen auf? mehr>>

Hausmittel

Gesichtsmasken gegen Pickel selber machen und Teebaumöl, das Produkt mit sehr vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. mehr>>

Solarium und Rotlicht

Eine leichte Verbesserung der Akne ist mit Solarium (UV-Strahlung) und Rotlicht möglich. Beachte aber unbedingt die Gefahren. mehr>>

Sauna

Saunabäder haben vielfältige Wirkungsweisen. Sie stärken nicht nur das Immunsystem, sondern unterstützen auch Körper- und Hautreinigung. Hilft Sauna auch bei Akne, Pickel und Mitesser? mehr>>

Laser

Heutzutage gibt es auch Laser-Behandlungsmethoden. Hauptsächlich kommt der Laser “Smoothbeam” oder “NLite” zum Einsatz. mehr>>


Siehe auch Aknetherapie von Paradisi oder Aknebehandlung von BellaDerma